oben
home

Fragt man gestandene Küchenexperten nach Gewürzangaben für Rezepte, sind übliche Antworten "nach Bedarf", "eine Prise", "eine gute Handvoll"...

Und sicher werden Sie auch mit der Zeit Ihre Kräuter- und Gewürzmischungen intuitiv zusammen stellen. Aber bis es soweit ist, empfiehlt sich eine Feinwaage mit einer Empfindlichkeit von mindestens 0,1 Gramm.
Normale Küchenwaagen sind einfach zu ungenau.

Feinwaagen werden im Internet schon für unter 10.- angeboten.







Waage

unten
rechts